Zum Inhalt springen

KUGEL: Theater Chronos "Ver-rückte Liebe"

Theater Chronos mit dem Stück

 

>> Ver-rückte Liebe <<

 

Eine Komödie über Liebespaare von W. Shakespeare

 

Samstag - 19. Jänner 20:00 Uhr

 

Sonntag - 20. Jänner 16:00 Uhr

 

Kunsthaus Nickelsdorf - Untere Haupstraße 54

 

Inhalt

„Ver-rückte Liebe“ ist eine Komödie über die Liebe und ihren Überlebenskampf gegen den nagenden Zahn der Zeit.  Was, wenn Romeo und Julia nicht gestorben wären? Wie sähe ihre jugendlich-naive Liebe nach 40 Jahren gemeinsamen Alltags aus? Oder würde Othello als gealterter Pensionist an der Seite seiner Desdemona immer noch rasend vor Eifersucht  werden? Anhand von vier Shakespeare Episoden will der verkorkste Professor Dentes seine These unter Beweis stellen, dass die Zeit die Liebe tötet und es somit besser wäre, sich gar nicht erst zu verlieben. Ob Liebe tatsächlich nur eine schlechte Angewohnheit ist, von der man sich mit aller Kraft lossagen muss, oder ob am Ende doch das Herz die Zügel übernimmt?  Sehen Sie selbst!

 

Regie

Florian Brüggler

 

Buch

Florian Brüggler & Arbesa Isufi

 

Kostüme/Maske

Eva Swoboda

 

DarstellerInnen

Oswald Bendl, Barbara Biegl, Brigitte Brüggler, Maria Doppler, Franz Jungreithmeyer, Gerry Göllner, Florian Kerry, Fritz Linzberger, James Murray, Bertram Seewald, Esther Steirer, Gertraud Wendelin

 

Eintritt

Erwachsene 15 € / Jugendliche 7 €

 

Reservierung

kartenreservierung@kugelverein.at oder Tel.: 0680/1429746; Mo - Fr von 17:00 bis 19:00 Uhr 

 

 

Der Verein KUGEL freut sich auf Ihr Kommen!